Sonntag, 4. Dezember 2022

Neueingang ~ Stille blutet

 
Bereits zum Erscheinungstermin ist 𝓢𝓽𝓲𝓵𝓵𝓮 𝓫𝓵𝓾𝓽𝓮𝓽 von 𝓤𝓻𝓼𝓾𝓵𝓪 𝓟𝓸𝔃𝓷𝓪𝓷𝓼𝓴𝓲 bei mir angekommen. Auf der FBM habe ich es mir signieren lassen. 


Inhalt:

Bestseller-Autorin Ursula Poznanski sorgt in ihrem Thriller »Stille blutet« mit einer bizarren Mord-Serie für Gänsehaut – und eine geheimnisvolle Erzähler-Figur treibt ihr ganz eigenes Spiel mit den Leser*innen.

Wenige Worte machen die aufstrebende Wiener Nachrichtensprecherin Nadine Just über Nacht berühmt: Vor laufender Kamera kündigt sie ihre Ermordung an – zwei Stunden später ist sie tot! Ebenso ergeht es dem Blogger Gunther Marzik nach einer ganz ähnlich lautenden Ankündigung. Während die österreichische Medienwelt kopfsteht, trendet der Hashtag #inkürzetot, Nachahmer-Beiträge und Memes fluten das Netz. Wie soll die junge Ermittlerin Fina Plank im fünfköpfigen Team der Wiener »Mordgruppe« zwischen einer echten Spur, einem schlechten Scherz oder schlichtem Fake unterscheiden? Schließlich rückt Nadines Ex-Freund Tibor Glaser ins Zentrum von Finas Ermittlungen, ein aalglatter Werbefachmann und Weiberheld, der verzweifelt seine Unschuld beteuert.

Während sich die Schlinge um Tibors Hals langsam zuzieht, beobachtet von allen unbemerkt ein weiterer Spieler mit Interesse das Geschehen – und bereitet einen raffinierten Schachzug vor …




Donnerstag, 17. November 2022

Neueingang

Auch wenn ich gerade nicht richtig zum Lesen komme, da ich so viele Arbeiten schreibe und nur lernen muss, ist doch wieder neue Bücher bei mir eingezogen.

Ich liebe Harry Styles, habe den Film schon gesehen und nun ist das passende Buch bei mir eingezogen, in Englisch.



𝕀𝕟𝕙𝕒𝕝𝕥

It is in 1950s' Brighton that Marion first catches sight of the handsome and enigmatic Tom. He teaches her to swim in the shadow of the pier and Marion is smitten - determined her love will be enough for them both.

A few years later in Brighton Museum Patrick meets Tom. Patrick is besotted with Tom and opens his eyes to a glamorous, sophisticated new world.

Tom is their policeman, and in this age it is safer for him to marry Marion. The two lovers must share him, until one of them breaks and three lives are destroyed.

Samstag, 29. Oktober 2022

FBM 2022

Was für ein Messe-Samstag! 

Ein unglaubliches Gedränge an den einschlägigen Ständen hat mich manchmal doch fast zum Wahnsinn getrieben. Aber das wurde ausgeglichen durch viele tolle Begegnungen. 

Crime Thrill live - 5 Autor:innen im Kreuzverhör war interessant und unterhaltsam - und ich habe einen neuen Autor für mich entdeckt und gleich sein Buch eingepackt.

Das Anstehen beid er Signierstunde bei Ursula Poznanski habe ich mir erspart, da ich sie direkt nach dem Kreuzverhör abgepasst und um ein Autogramm gebeten habe. Eine unheimlich tolle und sympathische Autorin, die ich bisher jedes Jahr auf der Buchmesse getroffen habe.

Etwas schade fand ich, dass es kaum Lesungen gab, auch das Lesezelt/Yogitee-Zelt gab es in diesem Jahr wieder nicht. Ich hoffe, dass das im nächsten Jahr wieder anders wird.






Montag, 17. Oktober 2022

Neueingang

Endlich ist der 3. und letzte Teil der Reihe von 𝕊𝕒𝕣𝕒𝕙 𝕊𝕡𝕣𝕚𝕟𝕫 erschienen, 𝔻𝕦𝕟𝕓𝕣𝕚𝕕𝕘𝕖 𝔸𝕔𝕒𝕕𝕖𝕞𝕪 - 𝔸𝕟𝕪𝕥𝕚𝕞𝕖. 

Ich liebe die Reihe, die an einem schottischen Internat spielt. 

Ich konnte die Version mit Farbschnitt im Buchladen ergattern 😍

Am Samstag bin ich auf der FBM und möchte mir meine Bücher von der Autorin signieren lassen.


𝕀𝕟𝕙𝕒𝕝𝕥

Eine einzige Nacht genügt, und Olive Hendersons Leben liegt in Scherben. Nach einem verheerenden Brand im Internat zwingen ihre schweren Verletzungen sie, das Schuljahr zu wiederholen - ganz ohne ihre Freund:innen, die gemeinsam in die Abschlussklasse starten. Ebenfalls neu in ihrer Stufe und fest entschlossen, alles an der DUNBRIDGE ACADEMY zu hassen: Colin Fantino. Der New Yorker wäre überall lieber als in seinem schottischen Exil. Doch Olive blickt hinter seine Fassade und fühlt sich mit jedem Riss in Colins harter Schale mehr zu ihm hingezogen. Bis sie den wahren Grund für seinen Schulwechsel erfährt ...

Freitag, 7. Oktober 2022

Rezension ~ Spekulatius der Weihnachtsdrache von Tobias Goldfarb

 
𝕀𝕟𝕙𝕒𝕝𝕥

Spekulatius ist mehr als nur ein Keks!
Für Mats ist der Start in den Dezember ziemlich ungewöhnlich. Er bekommt statt einer Schnur mit 24 kleinen Päckchen nur einen Adventskalender mit blöden Sprüchen. Doch dann schenkt ihm die mysteriöse Frau Karma ein Ei. Ein goldenes Ei, aus dem ein kleiner Drache schlüpft! Mats stellt schnell fest, dass der Kleine ein Weihnachtsdrache ist. Er duftet nach Weihnachtsgebäck, und so tauft Mats ihn Spekulatius. Der Weihnachtsdrache überrascht Mats und seine Schwester Mathilda jeden Tag aufs Neue. Das Leben der Kinder steht Kopf: So viel Weihnachten, so viel Chaos und so viel Abenteuer haben sie noch nie erlebt.



𝕄𝕖𝕚𝕟𝕖 𝕄𝕖𝕚𝕟𝕦𝕟𝕘

Der Sprecher hat mir sehr gut gefallen, er hat der Geschichte einen märchenhaften Hauch verliehen. Die weihnachtliche Atmosphäre war greifbar.

Was für eine süße und niedliche Geschichte! Ich bin total verliebt in den kleinen Drachen Spekulatius, der sich am liebsten von Läbküken ernährt. 

Die Story hat mich in Weihnachtsstimmung versetzt, ich habe beim hören passend dazu Lebkuchen gegessen. Ein wundervolles, märchenhaftes und weihnachtliches Hörerlebnis - nicht nur für Kinder.

𝔽𝕒𝕫𝕚𝕥

Eine süße Adventsgeschichte in 24 Kapiteln. Ich kann sie uneingeschränkt empfehlen.

📚📚📚📚📚
5 Bücher

Freitag, 30. September 2022

Follow Friday #42 ~ 30.09.2022

 

Bei Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie findet nun der 𝔽𝕠𝕝𝕝𝕠𝕨 𝔽𝕣𝕚𝕕𝕒𝕪 statt, den Babsi von Yvonne von Ein Anfang und kein Ende übernommen hat. 

Die heutige Frage lautet:

Haben die aktuellen Preissteigerungen auch Einfluss auf Dein Buch-Kaufverhalten?

Ich kaufe mir generell wenige Bücher. Ich habe ein Abo bei Bookbeat, da ich mehr höre als lese. Und die wenigen Bücher, die ich mir selbst kaufe, kann ich mir immer noch leisten. Ich bin noch Schülerin und mein Taschengeld reicht dafür auf jeden Fall. Wie es im nächsten Jahr dann wird, wenn ich anfange zu studieren und einen Teil meines Lebensunterhalts/der Studiengebühren selbst bezahlen muss, wird sich dann zeigen.

Wie ist das bei euch?

Freitag, 23. September 2022

Follow Friday #41 ~ 23.09.2022


Bei Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie findet nun der 𝔽𝕠𝕝𝕝𝕠𝕨 𝔽𝕣𝕚𝕕𝕒𝕪 statt, den Babsi von Yvonne von Ein Anfang und kein Ende übernommen hat. 

Die heutige Frage lautet:

Möchtest Du uns Dein/e Haustier/e vorstellen – so Du denn eines/mehrere hast ?!

Ich habe 7 Zwergkaninchen. Außerdem haben wir in der Familie einen Hund, eine Wasserschildkröte und ein paar Fische im Teich.

Hier seht ihr 6 meiner Kaninchen. 4 habe ich selbst gezüchtet und aufgezogen. Lio und Lia sind 3 Jahre alt, Cookie, Donut, Bounty und Bueno 2 Jahre. Nicht auf dem Bild ist Luna. Sie ist ist inzwischen 9,5 Jahre alt und ist mein erstes Kaninchen. Ich habe sie bekommen, als sie wenige Wochen alt war.


Und hier haben wir unseren Dobby. Ein 1,5 Jahre alter Mischlingshund aus Bulgarien. Wir haben ihn aus dem Tierschutz. Seit letztes Jahr Juni wirbelt er durch unser Leben und hält uns auf Trab.

Es ist nicht immer einfach mit ihm, er hat seine Probleme, aber wir lieben ihn über alles. Er nutzt jede Gelegenheit um auszubüchsen. Freilaufen ist daher leider unmöglich, er hört nicht auf den Rückruf und nutzt die Freiheit.
Sein Beschützerinstinkt ist groß, ein Besuch bei uns nur auf eigene Gefahr möglich. Er akzeptiert außer der Familie keine Besucher. Und Autofahren ist auch nur mit Tabletten möglich.
Und dennoch würden wir ihn nicht mehr hergeben. Er ist ein Teil der Familie.


Habt ihr Haustiere?